Anwenderlehrgang:
Einfache Rettung aus Höhen und Tiefen (nicht Höhenrettung)
_________________
Termine 2021:
Aufgrund der derzeitigen Situation haben wir keine Termine in Aussicht.
Bitte besuchen Sie uns hier von Zeit zu Zeit, wir hoffen wir können bald wieder Termine anbieten.
Danke!

___________________________

Zielsetzung:
Der Anwenderlehrgang vermittelt die Fähigkeiten zur einfachen und sicheren Rettung von Personen aus Höhen und Tiefen.

Zielgruppe:
Feuerwehr und Rettungsdienste.

Voraussetzung:
Handhabung Gerätesatz Absturzsicherung und Gerätesatz Auf– u. Abseilgerät.

Gruppenstärke:
4-6 Personen.

Theoretische Inhalte:
Rechtsgrundlage

FW Dienstvorschrifte

Unfallverhütungsvorschriften


Praktische Inhalte:
Kurze Einweisung in der Anwendung Gerätesatz Absturzsicherung und Gerätesatz Auf –u. Abseilgerät

Einfache Rettung aus moderaten Höhen, Tiefen und Schächten, in der Kombination Absturzsicherung und Auf - Abseilgerät

Einsatztaktisches Vorgehen bei Rettung aus Höhen und Tiefen

Sicherheitsaspekte im Einsatz und bei Übungen


Dauer:
2 Tage. Beginn jeweils um 9 Uhr.

Ort:
Schulungszentrum der KRAH GmbH in Garmisch Partenkirchen

Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.
Schreiben Sie uns bitte hierfür an unsere eMail-Adresse: info@krah.com