10.10.2017

ESCAPER

Wer kennt es nicht: auf Skihochtouren oder beim Freeriden kommt man an Steilstufen
über die man lieber abseilen möchte oder sogar muss.
Eigentlich schleppt man sein Seil nur für diese eine Situation mit und braucht es dann die ganze Tour nicht mehr. 60 m abseilen braucht 120 m Seil. Oder 60 m Seil plus 60 m Abziehleine oder, oder …
Oder einen ESCAPER (90 g). Er erlaubt das Abseilen mit einem Einfachstrang und das einfache Abbauen des Systems von unten.
Wer dann noch mit der neuen BACKUP LINE (5 mm Aramid/Polyamid, 21 g/m,
Festigkeit 1200 kg) kombiniert ist bei 60 m mit einem Gesamtgewicht von 1350 g unterwegs.
 

 

 Sport News

 
X schliessen